www.Bundesligatipp-Online.de
 
 
HOME
TIPP-INFOS
   
 
 
Wortgrätsche
 
 
(X) URGESTEIN FUSSBALLGOTT (08. April 2007 - 14:45)
Jaja, die Spannung. Alles kaum auszuhalten, gell. Wer wird Meister?! Wer darf in der Champions League mitmachen?! Wer muss in den UEFA-, wer in der UI-Cup?! Und wer verdammt steigt ab?! Halbwegs interessant sind lediglich die ersten beiden Fragen, die nach Meisterschaft und Champions League. Aber warum ist das so...?

Betrachten wir das Ganze mal bei Lichte. Von Platz sieben in der ersten bis zu Platz neun in der zwoten Liga reicht die Liste derer, die nächstes Jahr evtl. im Fußball-"Oberhaus" (Faßbender) mitkicken dürfen. Da ist spannend einzig und allein, ob der Abstieg so großkalibrige Teams wie etwa den HSV, Dortmund oder Hertha trifft.

Denn juckt es uns, ob der FC Bayern in der nächsten Saison nun nach Wolfsburg fährt oder nach Fürth oder nach Kaiserslautern, um wie gestern in Hannover ein 2:1 zu erwürgen? Juckt es die Bayern selbst, juckt es irgendein anderes Team, in welche Provinz es gondeln muss, um dem Beruf nachzugehen? Das ist schwerlich anzunehmen. Meine Güte, wenn Gladbach absteigt, lockt das außerhalb des Niederrheins auch nur einen tauben Hund hinterm Ofen hervor? Und wann würden die Trauerreden enden, wenn das Bundesliga-"Urgestein" (Wontorra) HSV den erstligistischen Löffel abgibt; sowas ist doch nach zwei Spieltagen gegen Essen und Burghausen abgehakt. Auch in Hamburg selbst.

Da immer so viel vom Fußball als "Tagesgeschäft" salbadert wird, sollte dieser Fußball nun konsequenterweise auch als solches Geschäft behandelt werden, von "Arena", von der "Sportschau", von der "Bild", von wem auch immer. Mir persönlich ist es egal, ob die Hamburger absteigen oder nicht, und wenn der Typ in der Kneipe beim Live-Bundesliga-Schauen nicht dieser Meinung ist, dann bleibt ihm das unbenommen. Etwas mehr Realismus wäre angebracht. Vielleicht war da aber auch nur der Wunsch der Vater des Gedankens - als Hertha-Fan, der besagter Kneipen-Mann war, baut sich da wohl grad eine Zwangssolidarität auf. Bitte. Was wird er wohl sagen, wenn sein Team 16. wird und das der Hamburger 15. aufgrund des besseren Torverhältnisses? Würde mich schon interessieren. Auf geht's, Fußballgott, walte deines Amtes!


Von TheRedOne

 
1 Abgegebener Kommentar
10.04.2007 - 19:12 Uhr  
RoD

schade nur, dass Gladbach auf jeden Fall absteigt. Das ist langweilig, ist ja nu mittlerweile mehr oder weniger zu ner Fahrstuhlmannschaft verkommen.
Viel lustiger wäre es wenn Hamburg, Dortmund UND die Hertha gemeinsam absteigen.
 
Kommentar abgeben
Beitrag Du musst dich registrieren / einloggen um ein Kommentar abzugeben
Quick-Login
Username
Passwort


nicht registriert?
Password vergessen?
Rangliste Top 10
1 Lutzy 250
2 keineAhnun 249
3 bmgspeedy 248
4 Incredible 246
5 Username 246
6 mumpitz 245
7 chaase 245
8 klaroka 245
9 fredtigerf 245
10 Dieter260 243
Bundesliga-Tabelle
1 Bayern 88
2 Dortmund 78
3 Leverkusen 60
4 Mgladbach 55
5 Schalke 52
6 Mainz 50
7 Berlin 50
8 Wolfsburg 45
9 Kln 43
10 Hamburg 41
11 Ingolstadt 40
12 Augsburg 38
13 Bremen 38
14 Darmstadt 38
15 Hoffenheim 37
16 Frankfurt 36
17 Stuttgart 33
18 Hannover 25
 
Spieltag/Tabelle
Mitspieler
504 Mittipper
6 Spieler online
6 Gäste
alle anzeigen
Links
[Gewinne]
[Impressum]
[Kontakt]